Nachrichten / NRW & Welt

Veranstalter: Trabrennbahn nicht für Ed-Sheeran-Konzert

Die Trabrennbahn in Gelsenkirchen ist als Ausweichort für das gefährdete Ed-Sheeran-Konzert in Düsseldorf nach Angaben des Konzertveranstalters ungeeignet. mehr

Italiens Innenminister will "Zählung" von Sinti und Roma

Der italienische Innenminister Matteo Salvini will die in Italien lebenden Sinti und Roma zählen lassen. Um ein Bild der Situation zu bekommen, müsse man "wieder das tun, was früher Zählung genannt wurde", sagte der Chef der fremdenfeindlichen Lega laut italienischen Nachrichtenagenturen. mehr

Autozulieferer Westfalia wird nicht fusioniert

Der Hersteller von Anhängerkupplungen Westfalia aus Rheda-Wiedenbrück wird wegen Bedenken des Bundeskartellamts nicht mit dem Konkurrenten Brink aus den Niederlanden fusioniert. mehr

Deutlich weniger Asylgesuche 2017 in Deutschland

Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland ist nach neuesten Daten im vergangenen Jahr um 70 Prozent zurückgegangen. 2017 beantragten rund 222. mehr

Atempause im Asylstreit zwischen CDU und CSU

Kanzlerin Merkel hat zwei Wochen Zeit, um in der EU bilaterale Flüchtlingsabkommen zu schmieden. Klappt das nicht, will Seehofer Migranten an der Grenze zurückweisen. mehr

Deutschland bangt um Glaubwürdigkeit im Klimaschutz

Der Asylstreit überschattet politisch derzeit alles. Dabei hat die Bundesregierung noch andere Probleme - ihr droht etwa eine Blamage beim Klimaschutz. mehr

Natronlauge-Tankschiff auf Sandbank aufgelaufen

Ein mit knapp 1200 Tonnen Natronlauge beladenes niederländisches Tankmotorschiff liegt seit Freitag im Rhein bei Duisburg auf einer Sandbank fest. Es war am Freitagabend in Höhe Duisburg-Binsheim aufgelaufen, wie die Polizei Duisburg am Montag berichtete. mehr

Verdi-Erhebung: In Krankenhäusern fehlen rund 80.000 Pfleger

Patientenversorgung im Akkord und selbst keine Zeit für einen Schluck Wasser. Krankenpfleger schlagen Alarm. mehr

32-Jährige soll Kinder betrunken durch Essen gefahren haben

Mit zwei Kleinkindern auf der Rückbank soll am Wochenende eine betrunkene 32-Jährige mit einem Auto durch Essen gefahren sein. Eine Tankstellenmitarbeiterin hatte die Polizei am Samstag verständigt, nachdem die Frau durch den Shop getorkelt war und sich anschließend ans Steuer ihres Wagens gesetzt hatte. mehr

Polizei sucht nach Tod von 16-Jähriger nach Täter und Motiv

Eine 16-Jährige wird in Barsinghausen bei Hannover umgebracht. Noch rätseln Fahnder, wer die Jugendliche getötet hat. mehr

Geduldete Ausländer: 3 Prozent aus gesundheitlichen Gründen

Von fast 53 000 rechtlich nur geduldeten Ausländern in Nordrhein-Westfalen können sich 3,2 Prozent auf gesundheitliche Gründe und ein ärztliches Attest berufen. mehr

Streik an Uni-Klinken: Einschränkungen für Patienten?

Das Universitätsklinikum Düsseldorf erwartet am Dienstag und Mittwoch erhebliche Einschränkungen für Patienten durch einen Streik der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi. mehr

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Köln?

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 951 99 99

Anzeige
Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Köln und NRW.

Zur Startseite