Nachrichten / NRW & Welt

May und Macron vereinbaren schärferen Grenzschutz

Das Programm war vielfältig: Im Mittelpunkt des Regierungsgipfels mit Macron und May stand aber die Lage in der französischen Hafenstadt Calais, von wo aus viele Menschen nach Großbritannien flüchten. mehr

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Vor einem Jahr lieferten die Mexikaner den mächtigen Drogenboss an die USA aus. Die Haftbedingungen im Hochsicherheitsgefängnis von New York setzen dem früheren Chef des Sinaloa-Kartells zu. mehr

Orkan "Friederike" tobt: drei Tote und Dutzende Verletzte

Stundenlang zieht Orkan "Friederike" über NRW hinweg. Es ist der heftigste Sturm seit mehr als zehn Jahren. mehr

May und Macron vereinbaren mehr Grenzschutz vor Migranten

Das Programm war vielfältig: Im Mittelpunkt des Regierungsgipfels mit Macron und May stand aber die Lage in der französischen Hafenstadt Calais, von wo aus viele Menschen nach Großbritannien flüchten. mehr

Tarifrunden ergebnislos: IG Metall droht mit Eskalation

Die IG Metall will nach bislang ergebnislosen Verhandlungen im Tarifkonflikt den Druck weiter erhöhen. Vor der möglicherweise entscheidenden vierten Runde in Baden-Württemberg setzt nun auch die IG Metall in NRW auf eine Zuspitzung des Konflikts. mehr

Orkantief "Friederike" fegt übers Land: Mindestens drei Tote

"Friederike" fegt über das Land - es ist der heftigste Sturm seit dem Jahr 2007. Die Bahn lässt ihre Fernzüge aus Sicherheitsgründen bundesweit stehen. mehr

Nervöse Genossen: GroKo-Konflikt in SPD spitzt sich zu

Nervosität geht um bei den Genossen. Fraktionschefin Nahles lässt sich in der GroKo-Debatte zu einem Hieb gegen Juso-Chef Kühnert hinreißen. mehr

Human Rights Watch: Widerstand gegen Populisten wirkt

Von Protesten in den USA bis zum Wahlkampf von Emmanuel Macron: Die Menschenrechtler von Human Rights Watch schöpfen Hoffnung aus Beispielen für Engagement gegen Populismus. mehr

Bahn rechnet mit Zugausfällen am Freitagmorgen

Nach Orkantief "Friederike" müssen Bahnreisende am Freitagmorgen weiter mit erheblichen Behinderungen rechnen. Es werde im Nahverkehr noch zu Zugausfällen kommen, teilte die Deutsche Bahn am Donnerstagabend mit. mehr

Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile

Zum ersten Mal vermählt das katholische Kirchenoberhaupt ein Ehepaar in einem Flugzeug. Die beiden Flugbegleiter sind schon seit Jahren standesamtlich verheiratet. mehr

Minister Reul: Zahl der Orkan-Todesopfer steigt auf drei

Die Zahl der Todesopfer des Orkantiefs "Friederike" ist in Nordrhein-Westfalen auf drei gestiegen. "Eines der Todesopfer war ein Feuerwehrmann", berichtete NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) am Donnerstag. mehr

Krise um Regierungs-"Shutdown" in Washington spitzt sich zu

In den USA könnten bald große Bereiche des öffentlichen Dienstes stillstehen. Hintergrund ist eine drohende Zahlungsunfähigkeit der Regierung, weil eine Schuldenobergrenze erreicht wird. mehr

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Köln der letzten Zeit hier im Überblick!

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 951 99 99

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Köln und NRW.

Anzeige
Zur Startseite