Montag, 24.04.2017
07:28 Uhr


Archiv

Wetter Tief Egon bringt nicht das erwartete Chaos nach Köln

Schneemengen bis zu 20 Zentimeter hatte der Deutsche Wetterdienst für Freitag in Köln angekündigt, die Stadt ist davon aber verschont geblieben.


Der DWD hat seine Unwetterwarnung inzwischen aufgehoben.

In weiten Teilen NRWs hat der nächtliche Wintereinbruch allerdings viele Unfälle verursacht. Bäume stürzten um und vor allem in ländlicheren Regionen kam stellenweise der Verkehr zum Stillstand.

(Meldung vom 13.01.2017/SR)


Anzeige
Zur Startseite