Karneval

Verkehr Alle Sperrungen an den jecken Tagen

Wegen der vielen Veranstaltungen und Umzüge werden in der Innenstadt noch bis einschließlich Veilchendienstag viele Straßen gesperrt. Wo gesperrt wird und wo Sie freie Fahrt haben, erfahren Sie hier.


Rosenmontagszug, 27. Februar 2017 

Wegen des Rosenmontagszuges sind große Teile der Innenstadt am Montag, 27. Februar 2017, ab 7:30 Uhr gesperrt. Dadurch sind auch die meisten Parkhäuser und Tiefgaragen in den Quartieren Dom/Rhein und Neumarkt nicht erreichbar.

Im Bereich zwischen Rhein und Innerer Kanalstraße gilt ein Fahrverbot für LKW über 7,5 Tonnen bis 22 Uhr. Vereinzelt müssen Sie außerdem mit Vorkontrollen durch die Polizei rechnen.

Sowohl der Bereich östlich des Hohenzollernrings zwischen Magnusstraße/Burgmauer und Appellhofplatz sowie Mittelstraße und nördliche Umfahrung des Neumarktes kann während der Sperrzeiten ausschließlich über die Glockengasse und die Tunisstraße in südliche Richtung verlassen werden.

Im Bereich der Zülpicher Straße, des Zülpicher Platzes sowie des Barbarossaplatzes kann es von etwa 12 Uhr bis in die Nachtstunden zu Sperrungen kommen. Insbesondere betrifft dies die Zülpicher Straße zwischen Hohenstaufenring und Dasselstraße/Moselstraße sowie die Roonstraße.

Alle Kölner Rheinbrücken bleiben grundsätzlich während der Umzüge aus beiden Fahrtrichtungen frei befahrbar. Einzige Ausnahme bildet die Deutzer Brücke, die nach Start des Rosenmontagszuges bis zum Ende komplett gesperrt wird. Die Zufahrt von der Severinsbrücke zur Rheinuferstraße ist ebenfalls nicht möglich.

Hier kommen Sie durch

Die folgenden Straßen stehen den Autofahrerinnen und Autofahrern in dieser Zeit problemlos zur Verfügung:

Nord-Süd-Verkehr: Rheinuferstraße und Innere Kanalstraße
Ost-West-Verkehr: Subbelrather Straße - Erftstraße - Maybachstraße - Am Kümpchenshof - Kyotostraße - Victoriastraße - Ursulastraße - Maximinenstraße - Goldgasse (hier ist die Zufahrt zu allen Rheinbrücken möglich)
Außerdem ist die Fahrt vom Barbarossaplatz über Rothgerberbach und Perlengraben zur Severinsbrücke möglich.

Quelle: Verkehrsleitzentrale der Stadt Köln

Alle Sperrungen und Infos im Überblick: 



Müllabfuhr: AWB verlegt Müllabholung an Karneval

Während die Kölnerinnen und Kölner auf das Dreigestirn bis Rosenmontag warten müssen, ist die AWB schon am Samstag unterwegs. Hier finden Sie alle Termine, wann ihr Müll abholt wird. mehr


Kostüme: Schnell und einfach zum Kostüm mit unseren Last-Minute-Tipps

Karneval steht vor der Tür und Sie haben noch kein Kostüm? Kein Problem. Wir zeigen Ihnen fünf Last-Minute-Kostüme - sortiert nach Dringlichkeit. mehr


Kostümcheck: Was sagt ihr Karnevalskostüm über ihre Persönlichkeit aus?

Wir haben für Sie recherchiert, was ihr Kostüm über ihre Persönlichkeit aussagt. Was für ein Karnevalsjeck wirklich in ihnen schlummert, sehen Sie hier! mehr


Jeden Sonntag von 21.00- 24.00 Uhr senden wir in "Kölsch un Jot" die beste Kölsche Musik.

Hier finden Sie alle Informationen rund um den Karneval in Köln - inklusive Bilderalben der Session 2014/2015!

Anzeige
Zur Startseite