Archiv

Verkehr Massive Behinderungen in der Innenstadt

In der gesamten Kölner Innenstadt kommt es an diesem Wochenende zu massiven Verkehrsbehinderungen. Betroffen sind vor allem die Bereiche Heumarkt, Alter Markt bis hin zum Neumarkt, Rudolfplatz und Friesenplatz und viele angrenzende Straßen.


Auch die Deutzer Brücke und der Rheinufertunnel unterhalb des Maritims sind bis zum Ende des Parteitages gesperrt.

Wer kann sollte das Auto stehen lassen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Innenstadt kommen, rät die Polizei.

Allerdings muss auch da mit Behinderungen gerechnet werden, denn wegen der Sperrungen können die Stadtbahnlinien 1, 3, 4, 5, 7 und 9 und einige Buslinien nicht den gewohnten Weg fahren.

Alle Sperrungen und die einzelnen Demonstrationswege finden sie hier.

(Meldung vom 22.04.2017/NB)


Anzeige
Zur Startseite