Musik

Nach jahrelanger Feindschaft: Rod von den Ärzten in Tote-Hosen-Video!

Die Toten Hosen oder die Ärzte? Über Jahre war das in der deutschen Punkszene eine zentrale Glaubensfrage. Lange herrschte zwischen den Bands eine von den Medien hochstilisierte Feindschaft, insbesondere aber ihre Anhänger sind sich bis heute nicht wirklich grün. Insofern werden sowohl Ärzte- als auch Hosen-Fans mit Fassungslosigkeit auf das neueste Video der Toten Hosen reagieren.

Im Clip zu "Wannsee", einem Song aus ihrem kürzlich veröffentlichten Album "Laune der Natur", kommt Rodrigo "Rod" Gonzalez von den Ärzten zu einem denkwürdigen Gastauftritt. Was zumindest die Fans der Ärzte wieder beruhigen könnte: Rod outet sich dabei nicht etwa als Hosen-Sympathisant, sondern unterbricht deren Performance vor Camping-Kulisse harsch mit den Worten: "Ruhe hier! Scheiß Mucke."

mehr Bilder

In den Kommentarspalten bei YouTube reagieren die User trotz vermeintlicher Feindschaft der Bands gnädig auf den Cameo-Auftritt, mit dem sowohl die Hosen als auch Rod ihren Sinn für Humor beweisen. "Starker Auftritt von Rod!", heißt es dort etwa, oder "Wie geil! Rod hahahah".

Vor allem in den 80er-Jahren hatte es ein ausgeprägtes Konkurrenzdenken und daraufhin Streit zwischen den Toten Hosen und den Ärzten gegeben, was sogar zu einer Prügelei der beiden Gruppen im Berliner Ballhaus Tiergarten führte. Seit der Neuformierung der Ärzte in den 90er-Jahren wurden die Streitigkeiten allerdings weitestgehend beigelegt - zumindest zwischen den Musikern.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Musik News


Rudimental feat. James Arthur -Sun Comes Up

CD-Archiv

CD-Archiv

Suchen Sie in der Radio Köln - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Köln Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite