Archiv

Verpflichtung Felix Schütz zurück bei den Haien

Die Kölner Haie haben einen alten Bekannten verpflichtet. Stürmer Felix Schütz kehrt zur kommenden Eishockeysaison zum KEC zurück.


Schütz gilt als einer der besten Deutschen Stürmer und soll die Offensive der Haie kreativer machen. Der Nationalspieler hat bei seinen bisherigen Profistationen immer konstant gepunktet, also Tore erzielt oder vorbereitet.

Er wechselt aus Schweden nach Köln und wird die Trikotnummer 55 tragen. Diese Nummer trug Schütz auch bei seinem ersten Engagement in Köln. Von 2011 bis 2013 spielte der Stürmer schon für die Haie und wurde 2013 Deutscher Vizemeister.

Schütz soll als Mittelstürmer die Rolle des abgewanderten Patrik Hager übernehmen. (11.07.2017, RDÜ)


Anzeige
Zur Startseite