Archiv

Verkehr Viele Baustellen in den Ferien

In den Sommerferien wird an vielen Stellen in Köln gebaut und repariert. Unter anderem wird in Widdersdorf die Hauptstraße saniert.


In Niehl wird die Geestemünder Straße bis Mitte August in Richtung Emdener Straße zur Einbahnstraße und die Ulrichgasse in der Altstadt wird voraussichtlich an mehreren Wochenenden voll gesperrt.

In Widdersdorf müssen diese Woche die Buslinien 145 und 149 umgeleitet werden, die Haltestelle Widdersdorf wird nicht angefahren.

Die Ulrichgasse wird laut Stadt etwa drei Monate lang saniert. Eine Spur wird so umgebaut, dass dort künftig nur noch Radfahrer fahren dürfen.

Noch im Juli soll auch der Umbau der Kreuzung Dürener Straße/Gürtel losgehen. Die Kreuzung soll übersichtlicher gestaltet werden, um diesen Unfallschwerpunkt zu entschärfen. Und für die Erneuerung der Fahrbahn wird in den kommenden Tagen der Neubrücker Ring voll gesperrt.

(Meldung vom 17.07.17/FH)


Anzeige
Zur Startseite