Archiv

Blitzer Blitzmarathon wird abgeschafft

Unter der schwarz-gelben Landesregierung wird es keinen weiteren Blitzmarathon in Köln mehr geben. Das Thema ist durch, sagte Innenminister Reul der Westdeutschen Zeitung.


Er sehe da keine Handlungsnotwendigkeit.

Die Initiative für den Aktionstag gegen Raser war damals von Nordrhein-Westfalen ausgegangen. Andere Bundesländer hatten den Blitzmarathon übernommen und sogar europaweit gab es diesen Aktionstag.

Die Gewerkschaft der Polizei GdP begrüßt das angekündigte Aus. Man habe den Blitzmarathon von Anfang an kritisiert, weil sämtliche Kräfte für 24 Stunden gebunden waren, sagte ein Sprecher. Die GdP halte nicht angekündigte Kontrollen für effektiver.

(Meldung vom 17.07.17/FH)


Anzeige
Zur Startseite