Archiv

Fortuna Testspiel gegen Luxemburg

Drittligist Fortuna Köln hat am Mittwochabend ein Testspiel gegen die Nationalmannschaft aus Luxemburg mit 0 zu 1 verloren. Fortuna Trainer Uwe Koschinat zeigte sich nach dem Testspiel trotzdem zufrieden.


Die Einladung des luxemburgischen Fußballverbandes habe die Mannschaft, vor allem aber auch die Spieler aus der zweiten Reihe, nach vorne gebracht.

Im Fokus stehe, so Koschinat, das Spitzenspiel in der dritten Liga am übernächsten Freitag im Südstadion gegen den Karlsruher SC.

(Meldung vom 10.08.2017/CE)

 


Anzeige
Zur Startseite