Archiv

Sport "Spikeball" - der neue Trend aus den USA

"Spikeball" - noch nie gehört? Wir klären Sie auf: Spikeball ist eine neue Trendsportart aus den USA, erinnert ein bisschen an Tischtennis oder Volleyball. Und macht Spaß!


Unser Reporter Stefan Haase ist letztens nichtsahnend durch's Nippeser Tälchen spaziert - und hat da die beiden Sportstudenten Flady Moschensky und David Friesen beim "Spikeball-Spielen" beobachtet.

Mit dem trampolinähnlichen Netz in der Mitte muss der Ball dem Gegner zugespielt werden und dabei einmal das Netz berühren. Es ist egal, ob der Ball mit den Händen, Armen, dem Kopf oder einem anderen Körperteil getroffen wird - Hauptsache nicht mit den Füßen!

Wer selbst Lust auf Spikeball bekommen hat oder sich anschauen möchte, wie das Ganze funktioniert, findet hier weitere Informationen.

 



Anzeige
Zur Startseite