Archiv

1.FC Köln Erstes Pokalspiel mit 5:0 gewonnen

Der 1. FC Köln ist souverän in die nächste Runde des DFB-Pokal eingezogen. Mit einem 5:0-Sieg beim Fünftligisten Leher Turnerschaft ließ der Effzeh keine Zweifel aufkommen.


Der Effzeh hat seinen Worten Taten folgen lassen.

Konzentriert, engagiert, ohne jede Überheblichkeit - der Auftritt beim Fünftligisten Lehe kann Peter Stöger zufrieden stimmen.

Wie schon in den Vorjahren hatte seine Mannschaft keine Probleme in der ersten Runde.

Bittencourt, Sörensen, Cordoba, Zoller und Guirassy erzielten die Tore. Seine Spieler hätten professionell abgeliefert, sagte Stöger.

In einer Woche folgt der Ligastart mit dem Derby in Gladbach.

(Meldung vom 13.08.2017/AL)


Anzeige
Zur Startseite