Archiv

KEC Kölner Haie verlieren Test gegen Augsburg

Die Kölner Haie haben ihr letztes Testspiel vor Beginn der neuen Eishockeysaison knapp verloren. Der KEC unterlag bei den Augsburger Panthern mit 2:3 nach Penaltyschiessen.


Viel hätte nicht gefehlt und die Haie hätten das Spiel gewonnen. Drei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit, beim Stand von 2:1 für die Haie, war Augsburgs Torhüter schon ein weiteres mal geschlagen, aber der Puck blieb auf der Torlinie liegen. Noch in der gleichen Minute konnte Augsburg ausgleichen und hatte dann im Penaltyschiessen die Nase vorn.

Die Haie kassierten beide Gegentore in Unterzahl, einmal in einfacher und einmal in doppelter Unterzahl.

Freitag wird es für die Haie dann ernst, dann geht's am ersten Spieltag zuhause gegen Bremerhaven.

(04.09.2017/DomB)


Anzeige
Zur Startseite