Archiv

A3-Sperrung Stabilisierungsarbeiten an einer Brücke

Nach der Sperrung der A1 steht jetzt die nächste Sperrung an. Wegen Stabilisierungsarbeiten an einer Brücke wird die A3 zwischen Köln und Siegburg in Fahrtrichtung Frankfurt ab Dienstag voll gesperrt. Autofahrer können aber aufatmen.


Wie Straßen.NRW meldet, wird nur in den kommenden elf Nächten gesperrt und zwar jeweils von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr. In dieser Zeit werden Autofahrer zwischen den Anschlussstellen Rösrath und Lohmar-Nord über die U-8 umgeleitet.

Fernfahrern wird geraten bis zum Morgen des 21. Oktobers großräumig über die A59 und A560 ausweichen.

(Meldung vom 10.10.2017/CF)


Anzeige
Zur Startseite