Archiv

Fortuna Südstadtlegenden besiegen Erfurt

Fußball Drittligist Fortuna Köln hat am Freitagabend im Südstadion gegen Erfurt mit 2:0 gewonnen. In der sehr umkämpften ersten Halbzeit verschoss Maik Kegel einen Foul-Elfmeter.


Kölns Stürmer Keita-Ruel traf dann spektakulär in der 74. Minute.Fortuna Trainer Uwe Koschinat sagte, der Schlüssel zu dieser Zeit sei der Platzverweis gegen Erfurt gewesen.
In der Tabelle bleibt die Fortuna damit weiter auf dem Dritten Platz. (Meldung vom 16.10. SR)


Anzeige
Zur Startseite