Archiv

"Idiotenbrücke" Laster klemmte an der Hornstraße fest

Ein festgefahrener LKW hat am Freitagmittag auf der Inneren Kanalstraße Höhe Hornstraße für lange Staus in beide Richtungen gesorgt. Nach Angaben der Kölner Polizei kam der LKW an der Brücke nicht weiter.


Das Fahrzeug hatte 20 Tonnen Bodenbeläge geladen. Es lief auch Diesel-Kraftstoff aus. Die Brücke aber sei nicht beschädigt, so ein Sprecher der Kölner Polizei.

Der LKW musste entladen werden, um die Straße wieder frei zu bekommen. Zum Nachmittag am Freitag lief der Verkehr aber wieder reibungslos. (Meldung vom 13.10.17/mk.)


Anzeige
Zur Startseite