Games

PS4 und PlayStation VR weiterhin erfolgreich

mehr Bilder

Pünktlich zum Jahresende gibt Sony neue PlayStation-Verkaufszahlen bekannt: Einer Pressemeldung des Konzerns zufolge hat sich die PS4 bis zum 26. November 2017 weltweit über 70 Millionen Mal verkauft. Auch die Software-Zahlen können sich sehen lassen: Bis zum 3. Dezember wurden "mehr als 617 Millionen Exemplare an PS4-Spielen von Einzelhändlern und als digitale Downloads im offiziellen PlayStation-Store verkauft", so der Hersteller. Das PS4-exklusive Cyber-Headset entwickelt sich, zumindest gemessen an Mitbewerbern wie Oculus Rift oder HTC Vive, ebenfalls gut: Hier wurden bis vor wenigen Tagen über zwei Millionen Einheiten der PlayStation VR und mehr als zwölf Millionen VR-Games an den Spieler gebracht.

"Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen die einzigartigen Unterhaltungsmöglichkeiten von PlayStation4 nutzen und sich eine neue Technologie wie PlayStation VR etabliert", so PlayStation-Chef Andrew House.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Games Neuerscheinungen

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Köln Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite