Archiv

Deutsche Bahn Neue Fahrpläne im Kölner Raum

Öfter und länger sollen die Bahnen im Kölner Raum ab dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember fahren. Der Nahverkehr Rheinland will zusätzliche Fahrten schaffen und auch für eine Taktverdichtung sorgen.


S-Bahnen sollen im Berufsverkehr und an Samstagen deutlich öfter fahren. Beim RE5 soll der Abendverkehr zwischen Köln und Koblenz bis etwa 23 Uhr verlängert werden. Und Fahrgäste der RB 25 können nach der Fahrplanumstellung an den Wochenenden bis 21 Uhr im 30-Minuten-Takt von Köln aus fahren.

An den Wochenenden gibt es bei der Oberbergischen Bahn ein neues Spät-Verkehrsangebot: Nach 1 Uhr kann man dann noch vom Hansaring starten.

(Meldung vom 14.11.2017/AL)


Anzeige
Zur Startseite