Archiv

RheinStars Erste Niederlage im ersten Spiel

Die Basketballer der RheinStars Köln sind mit einer Niederlage ins neue Jahr gestartet. Gegen den Tabellenletzten aus Baunach verloren sie knapp mit 80:81.


Kopfschütteln, ein leerer Blick ins Nichts oder einfach fassungslos auf dem Boden liegen: Das waren die Reaktionen der Kölner Basketballer.

Die Niederlage hat sichtlich wehgetan. Auch, weil Köln überragend begann und den Gegner nach Belieben dominierte. Dann folgte der Einbruch und eine Pannenserie sondergleichen. Trotzdem war es am Ende knapp, erst 2,7 Sekunden vor dem Ende war das Spiel entschieden.

Am Donnerstag schon können die Jungs von Trainer Wucherer Wiedergutmachung betreiben. Dann geht es in Ulm um die nächsten Punkte im Play Off-Kampf. (Meldung vom 10.01.18/KU)


Anzeige
Zur Startseite