Archiv

Kölner Zoo Deutlich mehr Besucher in 2017

Der Kölner Zoo blickt sehr zufrieden auf das Jahr 2017. Laut einer Mitteilung legte die Besucherzahl gegenüber dem Vorjahr noch mal deutlich zu.


Gut eine Million Menschen kamen nach Riehl, um sich z.B. die drei neuen Babyelefanten anzusehen.

Auch Sonderaktionen, wie das China Light-Festival in den vergangenen Wochen, fanden demnach großen Zuspruch.

Zudem wurden mehrere Bauprojekte wie die Anlange für asiatische Wildrinder - genannt Bantengs - oder die Erdferkelanlage im Hippodrom fertig.

Sicher einzigartig im Jahr 2017: Die US-Amerikanerin und gebürtige Kölnerin Elizabeth Reichert und ihr verstorbener Mann vermachten dem Zoo 22 Millionen US-Dollar. Das Geld wird in eine Stiftung eingebracht und steht dem Zoo dann zur Verfügung.

(Meldung vom 12.01.2018/DS)


Anzeige
Zur Startseite