Archiv

UniLauf Für eine bessere Trinkwasserversorgung

In Köln wurde am Mittwoch für eine bessere Trinkwasserversorgung in von Dürre bedrohten Ländern gelaufen - und zwar auf dem Kölner UniLauf.


Rund 3.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden beim diesjährigen UniLauf am Aachener Weiher erwartet.

Ab16:30 Uhr begann der 1.000 Meter lange "Kids-Run", gefolgt vom fünf Kilometer langen "Fun-Run", der um 17:30 Uhr startete. Weiter ging es mit dem "Top-Run" auf der zehn Kilometer Strecke.

Zum Schluss stand dann noch der Staffellauf an, der parallel zum "Fitness-Run" stattfand. Der "Fitness-Run" ging über 10km und war mit rund 1.200 Teilnehmern traditionell der größte Lauf.

(Meldung vom 13.06.2018/MF)


Anzeige
Zur Startseite