Archiv

Atze Schröder ist "Schmerzfrei"

Deutschland im Jahr 2011. Ernüchternd stellt nicht nur der Otto-Normalverbraucher fest: Das Leben ist wie ein Ikea-Regal. Irgendwas fehlt immer!


Deutschland im Jahr 2011. Ernüchternd stellt nicht nur der Otto-Normal- verbraucher fest: Das Leben ist wie ein Ikea-Regal. Irgendwas fehlt immer!

Und der Herdentrieb geht weiter. Vom alten Hartz-IV Adel bis zum prominenten Pleitegeier - Luxusautos fährt jeder! Designermode gibt's längst bei H&M auf dem Grabbeltisch und die Jugend fragt sich nur noch ängstlich: Wie kriege ich die Zeit bis zum ersten Burn-Out halbwegs anständig ohne iPhone rum? Und was kommt danach?

Die Antworten auf diese Fragen gibt uns Atze Schröder auf seiner Tour und, nur bei uns, mit seiner brandneuen Radio-Comedy "Schmerzfrei"!


Anzeige
Zur Startseite