Samstag, 20.10.2018
11:25 Uhr


Archiv

Lesungen Literatur in den Häusern der Stadt

Lesungen in einer Kapelle, im Winterquartier des Zirkus Roncalli oder einfach in der Küche eines wildfremden Kölners, der Euch zu sich nach Hause einlädt: Das ist das Festival "Literatur in den Häusern der Stadt".


Vom 6. bis zum 10. Juni findet das bei uns in Köln statt: 29 Lesungen gibt es in dieser Zeit an verschiedenen Orten in Köln, mit dabei sind viele junge Nachwuchsschriftsteller und ein paar bekanntere Autoren und ihre Werke.

Viele Privathäuser, Ateliers, aber auch ein Autohaus und eine Wildkräuterei nehmen an dem Festival teil.

Hier könnt Ihr Euch das genaue Programm ansehen.

Tickets zu den Veranstaltungen kosten meist 22 Euro und müssen zwingend im Vorfeld online gekauft werden. Ihr bekommt sie über den Ticketshop des Kunstsalons, eine Abendkasse vor Ort gibt es nicht.


Anzeige
Zur Startseite