Karneval

Der Jeckenreport Kölle kompakt vom 05. August 2018

Eine weitere heiße Woche geht in Köln zu Ende. Erneut schwitzen die Kölnerinnen und Kölner. Der Rhein nimmt immer mehr ab - die Kölner Parks sehen aus wie Wüstenplaneten. Bei den Höhnern gibt es Nachwuchs und das Kölner Dreigestirn bekommt einen neuen Prinzenführer.


http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/1513926/service

Neues Hohn im Stall

Die Höhner freuen sich über einen neuen Musiker in ihren Reihen. Joost Vergoossen heißt der neue Mann an der Gitarre. Er hatte zuvor schon bei der kölschen Band ausgeholfen.

"Joost hat so einen speziellen Sound, der uns alle irgendwie motiviert hat und die Chemie auf der Bühne stimmte von der ersten Sekunde an." Das schreibt die Band in einer Mitteilung.


Prinzenführer-Wechsel

Nach der Session ist vor der Session. Für Rüdiger Schlott wird dann aber Schluss sein. Er übergibt sein Amt des Prinzenführers nach der Karnevalssession 2019. Zwölf Kölner Dreigestirne hat er dann begleitet.

Das Festkomitee Kölner Karneval teilte mit, dass Marcus Heller der neue Mann wird. Er ist der Chef der Prinzenequipe.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Der Jeckenreport: Kölle kompakt am 14. Oktober 2018

    Das designierte Kölner Kinderdreigestirn. Der neue Mottoschal der Session. Ein neues verrücktes Album. Eine Arena nur mit und nur für Pänz. Wir fassen euch die kölsche Woche zusammen - kurz und kompakt.

  • Der Jeckenreport: Kölle kompakt am 30.09.2018

    Eine Kölner Band hat in dieser Woche sowas wie eine Konzert-Tour hinter sich, sieben in der Reihe. Die anderen Nachwuchsbands und Künstler müssen sich dagegen noch beweisen. Ein Beweis steht noch aus, ob die LANXESS arena einen neuen Zuschauerrekord bekommt. Alles kurz und kompakt zusammengefasst.

  • Der Jeckenreport: Kölle kompakt am 16.09.2018

    Nach dem Wochenstart mit dem Spenden-Konzert der Bläck Fööss in der Radio Köln-Redaktion, stand die Stadt nicht still. In den vergangenen Tagen wurde in der kölschen und jecken Welt viel gefeiert und angestoßen. Gründe gab es genug. Wir fassen zusammen.

  • Der Jeckenreport: Kölle kompakt am 9. September 2018

    Eine ausgeflippte, gefühlvolle und typisch kölsche und auch überraschende Woche ist in Köln zu Ende gegangen. Der Karneval begrüßt ein neues Dreigestirn. Die kölsche Mitsingfraktion freut sich auf Björn Heuser in der Arena. Und die Bläck Fööss haben die Koffer gepackt.


Klicken Sie sich durch die jecken Alben! Hier finden Sie noch einmal alle Karnevalsalben der Session 2015/16!

Die heiße Phase der Session ist eröffnet. Endlich heißt es wieder: TOP JECK, die Karnevals-Hitparade von Radio Köln. Jetzt hier abstimmen!

Jeden Sonntag von 21.00- 24.00 Uhr senden wir in "Kölsch un Jot" die beste Kölsche Musik.

Hier finden Sie alle Informationen rund um den Karneval in Köln - inklusive Bilderalben der Session 2014/2015!

Anzeige
Zur Startseite