Archiv

Wasserrohrbruch Trinkwasser-Leitung musste ausgetauscht werden

In Gremberghoven waren 17 Haushalte ohne Wasser und das die ganze Nacht von Donnerstag auf Freitag. Auf der Ratherstraße hatte es einen Rohrbruch gegeben.


Der Schaden ist mittlerweile behoben. Laut der Rheinenergie handelte es sich um einen größeren Schaden, deswegen habe es länger gedauert.

18 Meter einer Trinkwasser-Leitung mussten ausgetauscht werden. Die Straße war für die Bauarbeiten gesperrt.

(Meldung vom 07.12.2018/PR)


Anzeige
Zur Startseite